Details

Schirrhofnächte 2021

Sommertheater │ 22.07. bis 10.08.2021

Laue Sommernächte, zahlreiche Theateraufführungen im Freien und das Erlebnis des Kulturgenusses verbinden sich auch in diesem Jahr zu einem Highlight im Programm des T-Werks. Nach dem erfolgreichen Open-Air-Theatersommer 2020 veranstaltet das T-Werk vom 22. Juli bis zum 10. August 2021 zum achten Mal die jährlich stattfindenden Schirrhofnächte Potsdam. Insgesamt sind sieben Ensembles zu Gast, deren Repertoire vom Bilder- und Erzähltheater über Jonglage und Kammerspiel bis hin zu Tanztheater reicht.

Das NEUE GLOBE THEATER zeigt vier Open-Air-Produktionen, u. a. „Don Quijote“, eine Inszenierung, die im Mai 2021 im T-Werk Premiere feiern wird, sowie die Komödie „Der tollste Tag oder Figaros Hochzeit“, die 2020 während der Schirrhofnächte erstmals Premiere hatte. Darüber hinaus lädt das in Brandenburg beheimatete und mehrfach ausgezeichnete theater 89 mit zwei Aufführungsterminen von „Tand, Tand ist das Gebild von Menschenhand“ zu einem TheaterSommerAbend mit Balladen und Liedern ein. Bildertheater nach der gleichnamigen Erzählung von Joseph Roth zeigt das Ton und Kirschen Wandertheater in „Die Legende vom heiligen Trinker“, dieses Stück feierte ebenfalls 2020 bei den Schirrhof-nächten seine Erstaufführung. In diesem Jahr wird die OXYMORON Dance Company mit ihrer neuen und stilübergreifenden Produktion „Cosmic Tribe – Eine Spurensuche“ Premiere feiern. Das umfangreiche Abendprogramm wird ergänzt durch Theatervorstellungen für Familien. Neben dem Theater Lakritzund der Figurentheaterspielerin Ute Kahmann ist mit der Maleta Company/HippanaTheatre ein internationales Ensemble zu Gast. Ihre Jonglage-Show „Tunnel“ ist eine Duo-Performance über die Genialität des Unmöglichen und den Glauben an die Fantasie. Die BesucherInnen erwartet in diesem Jahr mit insgesamt 31 Spielterminen an 18 Veranstaltungstagen erneut ein abwechslungsreiches Open-Air-Theaterprogramm.

Programmübersicht

Programmflyer als PDF

Medienpartner: rbbKultur

Genre

Schauspiel, Tanz, Open Air, Festival, Komödie, Performance

Bevorstehende Termine

     

    Kontakt

    T-Werk e.V.
    Schiffbauergasse 4 E
    14467 Potsdam

    0331 73042626

    kontakt (hello@spam.com) t-werk.de
    www.t-werk.de
    www.unidram.de

    Künstlerische Leitung:
    Franka Schwuchow
    Jens-Uwe Sprengel

    Kontakt

    Landesverband
    Freier Theater Brandenburg e.V.
    Charlottenstraße 121
    14467 Potsdam
    +49 (0)331 · 28 05 20 7/8
    post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

     

         

    Gefördert durch

     

     

    Brandenburger
    Erklärung der VIELEN

     

     

     

     

     

    Newsletter

    Neues Benutzerprofil erstellen