teatreBLAU

  • teatreBLAU © Hermanas Veran

  • teatreBLAU © Hermanas Veran

  • teatreBLAU © Hermanas Veran

  • teatreBLAU © Hermanas Veran

»Wir brauchen handfeste Visionen!
We need tangible Visions!«

Maxi Obexer

teatreBLAU ist ein internationales Netzwerk von Künstler*innen, das seinen Sitz in Potsdam, Deutschland hat. Das Ziel von teatreBLAU ist, spartenübergreifendend internationale mobile Produktionen zu entwickeln und diese in Kooperationen an unterschiedlichen Orten im Land Brandenburg und im In und Ausland zu produzieren. Der Fokus liegt auf der künstlerischen Auseinandersetzung mit gesellschaftlich relevanten Themen, die nonverbal oder multilingual vermittelt werden.

Videolinks

Why „Voices of Damascus?“

Performance INCART/ Kooperation mit "War and Peace"

Performance INCART/ Kooperation mit "Harake Dance Company"

Bevorstehende Veranstaltungen

  • Premiere│ Schirrhofnächte
    Fr 07.08.
    19:30

    Premiere│ SchirrhofnächteClose up│Zoom out

    Eine internationale Tanztheaterperformance
  • Schirrhofnächte
    Sa 08.08.
    17:00

    SchirrhofnächteClose up│Zoom out

    Eine internationale Tanztheaterperformance
  • Schirrhofnächte
    Sa 08.08.
    19:30

    SchirrhofnächteClose up│Zoom out

    Eine internationale Tanztheaterperformance
  • WORKSHOP 31.08.-05.09. contact: porst@teatreblau.eu
    Mo 31.08.
    14:00

    WORKSHOP 31.08.-05.09. contact: porst@teatreblau.euClose up│Zoom out

    Eine internationale Tanztheaterperformance
  • Tickets: +49 335 40 10-120 oder ticket@muv-ffo.de
    Sa 05.09.
    19:30

    Tickets: +49 335 40 10-120 oder ticket@muv-ffo.deClose up│Zoom out

    Eine internationale Tanztheaterperformance

 

Kontakt

Katja Lebelt
C/o fabrik Potsdam
Schiffbauergasse 10
14467 Potsdam
Tel.: 0151 62968186
Mail: conact (hello@spam.com) teatreblau.eu
Web: www.teatreblau.eu
Web: https://Facebook.com/teatreBLAU/

Kontakt

Landesverband
Freier Theater Brandenburg e.V.
Charlottenstraße 121
14467 Potsdam
+49 (0)331 · 28 05 20 7/8
post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

 

Gefördert durch

 

 

Brandenburger
Erklärung der VIELEN

 

 

 

 

 

Newsletter

Neues Benutzerprofil erstellen