News Details

Potsdamer Tanztage 2020

Der Vorverkauf für die Potsdamer Tanztage 2020 ( 5. – 16. August) ist eröffnet. 12 Produktionen, 5 Filmabende, Konzerte und Workshops stehen auf dem Programm.

Die diesjährige Ausgabe der Potsdamer Tanztage ist eine Gesamtchoreografie: tanzen mit der Unsicherheit, spielen mit den Regelungen, die wechselnden Rhythmen des Möglichen spüren und sich von der neuen Musik tragen lassen. Dabei sind Spontaneität und die Freude über das, was machbar ist, untrennbare Partner der Kreativität geworden.
Nach der Absage der Potsdamer Tanztage im Mai, die das 30. Jubiläum hätten sein sollen, lädt die fabrik Potsdam im August zu einer neuen Version des Festivals ein: Eine intimere Ausgabe, da das große Jubiläum jetzt für Mai 2021 geplant ist, ein anderes Festival also, wie ein Neuanfang geprägt von Improvisation und eingerahmt vom Sommer.

In diesem Festival ist vieles anders. Das Korsett des Distanzgebots ist Ansporn, ungewöhnliche Formen zu suchen: im Freien, im Gehen, in Kleingruppen und auf der Leinwand. Die Preise sind vereinfacht und sollen als Unterstützung für die Künstler*innn verstanden werden, daher die Wahl zwischen zwei Beitragsstufen (Standard und Support) und der Verzicht auf Rabatte.

Mehr Informationen

Festival

Kontakt

Landesverband
Freier Theater Brandenburg e.V.
Charlottenstraße 121
14467 Potsdam
+49 (0)331 · 28 05 20 7/8
post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

 

Gefördert durch

 

 

Brandenburger
Erklärung der VIELEN

 

 

 

 

 

Newsletter

Neues Benutzerprofil erstellen