Details

Hermanns Schlacht (16+)

nach Heinrich von Kleist

  • Herrmanns Schlacht © Lothar Tanzyna

Eine Bärin, drei Männer, fünf Akte, 15 Figuren, 23 Szenen. Das Spiel- „Hand Made“. Klänge, Geräusche, Gesang- live. Ein grausames, blutiges, absurdes, lustvolles und bei aller hintergründigen Ernsthaftigkeit auch leise komisches Spiel mit Puppen und Menschen, bei dem das Lachen im Hals stecken bleibt. Zufällig auftretende Ähnlichkeiten mit agierenden Figuren, Charakteren und Handlungen sind durchaus beabsichtigt.

Credits

Spiel: Anna Menzel, Torsten Gesser, Björn Langhans
Textfassung/ Regie/ Ausstattung: Frank Alexander Engel
 

Preisinfo

(Die Preise beziehen sich auf den Veranstaltungsort Theater des Lachens:)

Abendveranstaltungen

6,00 € Schüler, Studenten, Azubis

10,00 € Ermäßigt (Arbeitslose, Schwerbeschädigte)

14,00 € Erwachsene

Genre

Figuren- und Objekttheater, Junges Publikum

Bevorstehende Termine

     

    Kontakt

    Theater des Lachens
    Puppen- und Schauspiel e.V.

    Ziegelstraße 31
    15230 Frankfurt/Oder

    0335 680 16 95

    kontakt (hello@spam.com) theaterdeslachens.de
    www.theaterdeslachens.de

    Theaterleitung:
    Torsten Gesser
    Theaterpädagogik /
    Öffentlichkeitsarbeit:
    Gundula Wolk

    Kontakt

    Landesverband
    Freier Theater Brandenburg e.V.
    Charlottenstraße 121
    14467 Potsdam
    +49 (0)331 · 28 05 20 7/8
    post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

     

         

    Gefördert durch

     

     

    Brandenburger
    Erklärung der VIELEN

     

     

     

     

     

    Newsletter

    Neues Benutzerprofil erstellen