Details

ÜBER_DRUCK

Video-Installation mit Druckluftobjekt

  • Über_Druck © Sirko Knüpfer
  • Über_Druck © Steph Ketelhut
  • Über_Druck © Steph Ketelhut
  • Über_Druck © Steph Ketelhut
  • Über_Druck © Steph Ketelhut
  • Über_Druck © Steph Ketelhut
  • Über_Druck © Steph Ketelhut
  • Über_Druck © Steph Ketelhut

Videoinstallation: Eine Serie von Kurzfilmen von 5—10min Länge.

Es gibt einen Ausdruck ‚schwarz auf weiß’ und einen anderen ‚mitten ins Gesicht geschrieben’. ‚Druckabfall’ ist für Meteorologen etwas ganz anderes als für Produzenten grafischer Erzeugnisse und beide denken dabei nicht an die verbreitete Sehnsucht nach Entspannung und Gelassenheit.

In diesem Sommer besuchten wir Menschen, in deren Arbeitswelt Druck eine selbstverständliche Rolle spielt. In Interviews befragten wir unsere Gesprächspartner zu ihrem persönlichen und professionellen Umgang mit Druck. Mit ihnen choreografierten wir „druckvolle“ Bilder für die Kamera. Darin berichten: ein Meteorologe über Luftdruckverhältnisse, eine Lehrerin für Business Yoga über Druckabbau im Arbeitsalltag, Wasserballspieler über Druck im Leistungssport und Druckverhältnisse unter Wasser, ein Kursleiter für die Erste Hilfe über den Druck beim Retten von Leben, eine Cellistin über Aufführungsdruck, eine Restauratorin über den historischen Hochdruck und seinen Beitrag zur Verbreitung von Ideen sowie ein Drucker über den heutigen Prozess des Zeitungsdruckens. In diesem Parcours durfte das Thema „Ordnung schaffen mit Druck“ nicht fehlen. Die allherbstliche Laubbearbeitung mit Druckluftbesen war uns deshalb ebenfalls eine choreografierte Szene Wert.

Wir betrachten die Fülle der unterschiedlichen Bedeutungen des Wortes DRUCK als hilfreiche Zugangswege zu einem Thema, das viele Menschen beschäftigt. In diesem Sinn lädt die Filminstallation mit Druckluftobjekt zu einer humorvollen Reise ein, in die ungewohnt–vertraute Welt der Schwankungen all dessen, was wir Druck nennen.

Trailer

Credits

Idee+künstlerische Leitung: Paula E. Paul, Sirko Knüpfer
Beteiligte im Film: Marc Langer, André Laube, Wasserball OSC Potsdam; Ringela Riemke, Cellistin; Bernhard Koessler-Dirsch, Leiter der Bernhardiner 1. Hilfe Kurs; Katharina Plate, Papierrestauratorin im Stadtmuseum Berlin; Ralf Schmidt, Meteorologe der Säkularstation Potsdam; Petra Feller, Business Yoga Lehrerin; Ronald Bohnwagner, Drucker in der MAZ Großdruckerei; Jörg Schlinke, Künstler; Michael Wenzlaff, Schauspieler
Komposition: Tobias Unterberg
künstlerische Mitarbeit: Boris Hars-Tschachotin
Presse/ künstlerische Produktionsleitung: Barbara Gstaltmayr
künstlerische Filmmontage: Sirko Knüpfer
motion graphics design, Szene Spielautomat: Moritz Koepp
Symbolillustration, Szene Spielautomat: Eléonore Roedel
Konstruktion/Programmierung Druckluftobjek: David Friedrich
Konstruktion Installationsobjekt: Stefan Tkotz
Interviews: Paula E. Paul
Bildgestaltung und Kamera: Steph Ketelhut, Sirko Knüpfer
Ton/Kamera: Thomas Ballschmieter, Beate Kunath
Ton: Sebastian Reschke    
Regie-Assistenz: Ayako Toyama
Set-Assistenz: Cikomo Paul

Gefördert mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur sowie des Ministeriums für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg und durch den Fond Soziokultur.

Genre

Medienkunst, Installation

Kontakt

KOMBINAT kombiniert Tanz und Film gemeinnützige UG
Friedrich-Ebert-Str.39
14469 Potsdam

post (hello@spam.com) kombinat-tanz-film.de
www.kombinat-tanz-film.de

Künstlerische Leitung:
Paula E. Paul und Sirko Knüpfer
Geschäftsführer: Sirko Knüpfer

Kontakt

Landesverband
Freier Theater Brandenburg e.V.
Charlottenstraße 121
14467 Potsdam
+49 (0)331 · 28 05 20 7/8
post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

 

     

Gefördert durch

 

 

Brandenburger
Erklärung der VIELEN

 

 

 

 

 

Newsletter

Neues Benutzerprofil erstellen