Details

explore dance: ONONON (6+)

Clément Layes / Public in Private (Berlin)

  • explore dance, fabrik Potsdam, MADE IN POTSDAM, Clément Layes - Public in Private
    ONONON (c) Elise Scheider

Zipp, Krap, Bang, Tschhhh... Eine riesige Holzkiste! Drumherum, drinnen und darauf entfaltet sich eine rhythmische und klangvolle Geschichte. Da entdeckt man eine Hand, hier sieht man einen Kopf. Ist er schon wieder verschwunden? Was verbirgt sich in der Kiste? Und was genau entfaltet sich daraus? Bewegungen, Geräusche und Objekte erscheinen, bauen aufeinander auf und verschwinden wieder. Und doch, bevor man es bemerkt, hat uns der Rhythmus in eine andere Schleife mitgenommen. Clément Layes entwickelte gemeinsam mit Kindern der Freien Schule Potsdam das erste Pop-Up im Rahmen von explore dance - Netzwerk Tanz für junges Publikum. Das Pop-Up versteht sich als mobiles Stück, das außerhalb des Theaterraums gezeigt werden kann. Ein Stück geeignet für alle ab 6 Jahren.

Uraufführung: 4. April 2019, fabrik Potsdam

"ONONON" ist ein Projekt von explore dance – Tanz für junges Publikum / TANZPAKT Stadt-Land-Bund. explore dance wurde mit dem Perspektivpreis DER FAUST 2019 ausgezeichnet.

Genre

Tanz, Junges Publikum, Theater für Kinder

Bevorstehende Termine

     

    Kontakt

    fabrik Potsdam
    Internationales Zentrum für Tanz
    und Bewegungskunst
    Schiffbauergasse 10
    PF 600607, 14406 Potsdam
    Tel.: 0331 2800314
    Mail: contact (hello@spam.com) fabrikpotsdam.de
    Web: www.fabrikpotsdam.de

    Gesamtleitung:
    Sabine Chwalisz, Sven Till

    Kontakt

    Landesverband
    Freier Theater Brandenburg e.V.
    Charlottenstraße 121
    14467 Potsdam
    +49 (0)331 · 28 05 20 7/8
    post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

     

    Gefördert durch

     

     

    Brandenburger
    Erklärung der VIELEN

     

     

     

     

     

    Newsletter

    Neues Benutzerprofil erstellen