Details

Whiteboard Lieberose

Multilinguale Film-, Tanz- und Theaterperformance

Mit dem Projekt „Whiteboard Lieberose“ will teatreBLAU in Kooperation mit der Ausstellung für zeitgenössische Kunst „ROHKUNSTBAU“ verschiedene Momente deutscher und europäischer Geschichte beleuchten. Diese sollen mit einer multilingualen Film-, Tanz- und Theaterperformance bearbeitet werden die sowohl analog als auch online stattfindet. Der Ort Lieberose dient mit seiner Geschichte als Exempel und Brennglas für diese Erinnerungsmomente.

Das Projekt sieht vor, mit den Bewohnern von Lieberose und internationalen Künstlern zusammen eine große digitale Recherchesammlung anzulegen und eine Internationale Tanz- und Videoperformance zu erarbeiten. Dies passiert um ein digitales Whiteboard herum. Dabei werden Jugendliche und Erwachsene aus New York und Spanien mit einbezogen und vor Ort mit den Bewohnern von Lieberose Interviews geführt. Die Beteiligten bekommen die Möglichkeit sich in einen internationalen professionellen Produktionsprozess für eine künstlerisch anspruchsvolle Theaterperformance einzuklinken. Aufgeführt wird die Performance  am 25. und 26. September. Jeweils drei mal.

Besetzung:

Künstlerische Leitung: Katja Lebelt/ Anne Kathrin Meier

Regie: Arne Pohlmeier

Choreograph*innen und Workshop Leitung: Andrea Cruz, Marc de Pablo & Jol Alholo

Fotografie und Video: Santiago Stankovic / Leonie Weis

Produktionsassistenz: Ruben González / Charlotte Heyse

Graphik Design: Estela M. Fernández

Dramaturgie und Organisation: Inka Thunecke

Gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur Brandenburg und vom Landkreis Oder/Spree

Genre

Schauspiel, Musiktheater, Tanz, Performance, Medienkunst, Film, Filmtheater

Bevorstehende Termine

  • Sa 25.09.
    ganztägig
    Schloss Lieberose
    15868 Lieberose
  • So 26.09.
    ganztägig
    Schloss Lieberose
    15868 Lieberose

 

Kontakt

Katja Lebelt
C/o fabrik Potsdam

Schiffbauergasse 10
14467 Potsdam

0151 62968186

conact (hello@spam.com) teatreblau.eu
www.teatreblau.eu
 

Kontakt

Landesverband
Freier Theater Brandenburg e.V.
Charlottenstraße 121
14467 Potsdam
+49 (0)331 · 28 05 20 7/8
post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

 

     

Gefördert durch

 

 

Brandenburger
Erklärung der VIELEN

 

 

 

 

 

Newsletter

Neues Benutzerprofil erstellen