Details

Seide

Eine west-östliche Novelle mit Liedern von Rio Reiser

  • Thomas Rühmann & Tobias Morgenstern

Seide

Thomas Rühmann und Tobias Morgenstern erzählen die denkwürdige Reise des Seidenraupenhändlers Herve Joncour bis ans Ende der Welt nach einem Roman des italienischen Gegenwartsautors Alessandro Baricco. Eine Geschichte voller Leichtigkeit, Ferne und Musik. Traumhaft. Eine Parabel über die Sehnsucht. Auf der Bühne findet nichts statt. Alles im Kopf des Zuschauers.

„Bisweilen, an windigen Tagen, stand er stundenlang am Ufer, um auf das Wasser zu schauen, das sich kräuselte und unberechenbare Gebilde formte, die wahllos in alle Richtungen glitzerten. Wenn man ihn gefragt hätte, hätte er geantwortet, dass sein Leben immer so weitergehen würde.“

Credits

Eine west-östliche Novelle mit Liedern von Rio Reiser

Mit Thomas Rühmann und Tobias Morgenstern

Preisinfos

Empfohlener Austrittspreis: 20 €

Genre

Schauspiel

Bevorstehende Termine

    Kontakt

    Theater am Rand
    Zollbrücke 16
    16259 Oderaue

    033457 66521

    info (hello@spam.com) theateramrand.de
    www.theateramrand.de

    Geschäftsführerin:
    Almut Undisz
    undisz (hello@spam.com) theateramrand.de

    Kontakt

    Landesverband
    Freier Theater Brandenburg e.V.
    Charlottenstraße 121
    14467 Potsdam
    +49 (0)331 · 28 05 20 7/8
    post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

     

         

    Gefördert durch

     

     

    Brandenburger
    Erklärung der VIELEN

     

     

     

     

     

    Newsletter

    Neues Benutzerprofil erstellen