Details

Mozart & Casanova

Komödie von Kerstin Tomiak mit Musik aus ‚Don Giovanni’

  • Theater Poetenpack, Kerstin Tomiak, ‚Don Giovanni’
    Mozart & Casanova (c) Constanze Henning

Prag im Jahr 1787.

Mozart befindet sich in der Endphase seiner Arbeit an ‚Don Giovanni’. Da Ponte, sein Librettist, hat ihn im Stich gelassen, die Premiere muss verschoben werden. Mozart ringt mit seinen Figuren, vor allem dem Don Giovanni selbst. Catarina, ein hübsches, temperamentvolles Chormädchen, möchte eine Rolle im neuen Werk Mozarts bekommen, dessen ‚Figaro’ bereits auf den Straßen gepfiffen wird. Sie lernt in einem Cafe einen eleganten Unbekannten kennen, dem sie von ihrer Bekanntschaft mit Mozart erzählt.

Der Unbekannte, kein anderer als Casanova, unterbricht seine Reise nach Schloss Dux, um Mozart zu treffen. Mozart erhofft sich Inspiration und bittet Casanova, seine Gespielin Catarina zu verführen und ihm dabei alle Nuancen dieses Vorgangs zu berichten. Casanova, nicht wenig geschmeichelt, findet an der Figur des Don Giovanni großen Gefallen...

Ein tragikomisches Theaterstück entspinnt sich über die Kunst und den Zweck der Verführung. Musikalisch wird die Inszenierung auf einem Akkordeon begleitet. In einer eigenen Bearbeitung erklingt Musik aus ‚Don Giovanni’.

Besetzung:
Clara Schoeller (Caterina, eine junge Sängerin), Ismael Volk (Wolfgang Amadeus Mozart), Andreas Hueck (Casanova), Arne Assmann (Musik).

Regie: Benjamin Kernen
Ausstattung: Janet Kirsten

 

Genre

Schauspiel, Musiktheater

Bevorstehende Termine

     

    Kontakt

    Theater Poetenpack e.V.
    Lennéstraße 37
    14469 Potsdam
    Tel: 0331 951 22 43
    Mail: info (hello@spam.com) theater-poetenpack.de
    Web: www.theater-poetenpack.de

    Künstlerische Leitung: Andreas Hueck
    Verträge und Organisation: Janina Heine
    Bürokommunikation: Marina Werl
    Gastspielakquise und KBB: Katharina Dembski
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Franziska Pergande
    Projektleitung: Christian Hoffmann

     

    Kontakt

    Landesverband
    Freier Theater Brandenburg e.V.
    Charlottenstraße 121
    14467 Potsdam
    +49 (0)331 · 28 05 20 7/8
    post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

     

    Gefördert durch

     

     

    Brandenburger
    Erklärung der VIELEN

     

     

     

     

     

    Newsletter

    Neues Benutzerprofil erstellen