Details

More-Than-Things

Emile Pineault (Montréal)

  • fabrik Potsdam, MADE IN POTSDAM
    Emile Pineault: MORE-THAN-THINGS (c) Brin Schoellkopf

Die Bühne der neuen Kreation des kanadischen Tänzers und Akrobaten Emile Pineault ist einladend, weich und kuschelig: ein ovaler Bühnenraum aus rosa Stoff, Mikrofone, zwei Menschen, 20 weiche Skulpturen und ein Synthesizer. In diesem utopischen Raum, in dem Figuren, Formen und Texturen verschmelzen, beobachtet das Publikum, wie sich diese Körper treffen, falten, entfalten, verbinden und verschränken. Emile Pineault und Claudel Doucet wenden in More-than-Things ihre akrobatischen Praktiken und enthüllen so die Materialität des Körpers. Sie werden zu Spielzeugen, Objekten, Werkzeugen und selbst zu Haufen oder einer biegsamen Masse. Daraus entsteht ein bewegliches Vokabular, das sensible Geometrie, Konsens, Passivität und radikale Weichheit verbindet. Die Machtverhältnisse zwischen Mensch und Umwelt werden hinterfragt, die Normen von Identifikation, Orientierung und Begehren neu erfunden. Dabei entsteht ein Sinnesraum, heterogen und ekstatisch – ein Stück in rosa-rot, körperlich und sinnlich.

http://www.emilepineault.com/

Diese Aufführung von More-Than-Things wird als Work-in-progress zum Abschluss der Residenz Studio Québec in der fabrik Potsdam präsentiert.

MADE IN POTSDAM
Festival aktueller Kunst

15. Jan – 02. Feb 2020

Tanz, Bildende Kunst, Musik, Film, Literatur... MIP ist ein Festival „made in Potsdam“. Jedes Jahr stellen die fabrik Potsdam und der Kunstraum neue Produktionen und Werke von Künstler*innen vor, die mit Potsdam und der Region Brandenburg verbunden sind, die hier leben, arbeiten oder für kurze Zeit als Artists-in-residence zu Gast sind. Choreograf*innen aus Kanada sind genauso Teil des Programms wie Künstler*innen aus Deutschland, Polen und Brasilien.

Mehr Informationen: http://www.madeinpotsdam.com/

 

 

Genre

Tanz, Performance

Bevorstehende Termine

     

    Kontakt

    fabrik Potsdam
    Internationales Zentrum für Tanz
    und Bewegungskunst
    Schiffbauergasse 10
    PF 600607, 14406 Potsdam
    Tel.: 0331 2800314
    Mail: contact (hello@spam.com) fabrikpotsdam.de
    Web: www.fabrikpotsdam.de

    Gesamtleitung:
    Sabine Chwalisz, Sven Till

    Kontakt

    Landesverband
    Freier Theater Brandenburg e.V.
    Charlottenstraße 121
    14467 Potsdam
    +49 (0)331 · 28 05 20 7/8
    post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

     

    Gefördert durch

     

     

    Brandenburger
    Erklärung der VIELEN

     

     

     

     

     

    Newsletter

    Neues Benutzerprofil erstellen