Details

Hexe Hillary Geht in die Oper (5+)

von Peter Lund

  • WANDEROPER BRANDENBURG: Hexe Hillary geht in die Oper

Die Hexe Hillary ist glücklich und stolz: beim Preisrätsel im Radio hat sie den ersten Preis gewonnen -  zwei Freikarten für die Oper!

Toll, aber was ist das – „Oper“?  Im Lexikon steht, das ist, wo alle immer nur singen. Hillary ist begeistert: das ist so verrückt, das kann nur ein Singfluch sein, und den möchte sie auch lernen. Also zaubert sie die berühmte Hexe und Sängerin Maria Bellacanta zu sich.

In einer witzigen Spielhandlung werden die Grundbegriffe der Oper erklärt, wird Singen als kunstvolle aber zugleich natürliche Äußerung auf der Bühne vorgeführt, werden Berührungsängste genommen und Oper als besonders spannende Form von Theater dargestellt.

Inszenierung Arnold Schrem
Ausstattung Elke Eckardt

Hexe Hillary Annalena Müller
Maria Bellacanta Antonia Feuerstein

Pianist Peter Rodekuhr

Dauer ca. 55 Minuten

Genre

Musiktheater, Theater für Kinder

Bevorstehende Termine

     

    Kontakt

    WANDEROPER BRANDENBURG
    Verein für kulturelle Bildung e.V.
    Wendtshof 9
    16259 Bad Freienwalde
    Tel: 0177-7498497
    Web: www.wanderoper.de

    Künstlerischer Leiter: Arnold Schrem
    Mail: arnoldschrem (hello@spam.com) aol.com

    Kontakt

    Landesverband
    Freier Theater Brandenburg e.V.
    Charlottenstraße 121
    14467 Potsdam
    +49 (0)331 · 28 05 20 7/8
    post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

     

    Gefördert durch

     

     

    Brandenburger
    Erklärung der VIELEN

     

     

     

     

     

    Newsletter

    Neues Benutzerprofil erstellen