Details

Empfänger unbekannt

Nach dem Roman „Address Unknown“ von Kressmann Taylor

  • Empfänger unbekannt
    Foto: Philipp von Ganski

Empfänger unbekannt

Im Jahr 1938 schrieb die amerikanische Schriftstellerin Kressmann Taylor den Briefroman „Address Unknown“ über das Ende einer Freundschaft zweier deutsch-amerikanischer Geschäftsleute zu Beginn der NS-Herrschaft: Zwei Freunde. Max und Martin. Beide sind erfolgreiche Galeristen in San Francisco. Martin geht mit Familie nach Deutschland, Max bleibt in Amerika. Sie schreiben sich Briefe. Berührende Zeugnisse einer Männerfreundschaft. Nur der Atlantische Ozean scheint sie zu trennen.

Credits

Tobias Morgenstern und Thomas Rühmann spielen diese schockierende Geschichte mit dem dramatischen und völlig ungeahnten Ausgang.

Nach dem Roman „Address Unknown“ von Kressmann Taylor

Genre

Schauspiel

Bevorstehende Termine

    Kontakt

    Theater am Rand
    Zollbrücke 16
    16259 Oderaue
    Tel: 033457 66521
    Mail: info (hello@spam.com) theateramrand.de
    Web: www.theateramrand.de

    Almut Undisz, Geschäftsführerin
    Mail: undisz (hello@spam.com) theateramrand.de

    Kontakt

    Landesverband
    Freier Theater Brandenburg e.V.
    Charlottenstraße 121
    14467 Potsdam
    +49 (0)331 · 28 05 20 7/8
    post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

     

    Gefördert durch

     

     

    Brandenburger
    Erklärung der VIELEN

     

     

     

     

     

    Newsletter

    Neues Benutzerprofil erstellen