Details

Die unbekannten Dinge der Nacht

Zwei unheimliche Geschichten von H. P. Lovecraft

  • Die unbekannten Dinge der Nacht, Comedie Soleil
    "Die unbekannten Dinge der Nacht" Frank Dukowski (c) Comedie Soleil

Zwei stimmungsvolle Einakter nach Geschichten von H.P. Lovecraft (1890 - 1937), der mit Edgar Allan Poe zu den wichtigsten amerikanischen Autoren phantastischer Literatur zählt:

DER TEMPEL (1917) - Der letzte Bericht eines deutschen U-Boot-Komandanten über das Schicksal seines Bootes in der Tiefe der See.

DIE MUSIK DES ERICH ZANN (1921) - Ein Student lernt in Paris den Gambisten Erich Zann kennen und verliert dadurch nach und nach jeglichen Halt im Kosmos.

 

Credits

Spiel: Frank Dukowski
Bühne: Jens-Uwe Behrend
Kostüme: RUDI
Bühnenfassung und Inszenierung: Frank Dukowski

Genre

Schauspiel

Bevorstehende Termine

    Kontakt

    Comédie Soleil
    Eisenbahnstraße 210
    14542 Werder (Havel)
    Tel.: 03327 – 54 72 35
    Mail: comedie.soleil (hello@spam.com) gmx.de
    Web: www.comediesoleil.de

    Künstlerische Leitung:
    Karoline Hugler & Julian Tyrasa
    Geschäftsführung:
    Stiftung SPI/Niederlassung Brandenburg Nord-West, Andreas von Essen

    Kontakt

    Landesverband
    Freier Theater Brandenburg e.V.
    Charlottenstraße 121
    14467 Potsdam
    +49 (0)331 · 28 05 20 7/8
    post (hello@spam.com) freie-theater-brandenburg.de

     

    Gefördert durch

     

     

    Brandenburger
    Erklärung der VIELEN

     

     

     

     

     

    Newsletter

    Neues Benutzerprofil erstellen