flunker produktionen

Hauptanliegen der flunker produktionen ist es, mit den Mitteln des Theaters gedankliche und emotionale Welten zu öffnen oder die altbekannten durcheinander zu wirbeln. Dazu ergreifen sie Materialien, Puppen, Musik, bunte Kulissen und ihre Stimmen und Körper und packen noch einen guten Schlag Humor und Absurdität dazu. Mit ihren anspruchsvollen und unterhaltsamen Stücken für Kinder und Erwachsene gastieren sie in Brandenburg genauso wie in Theatern und auf Festivals in Deutschland und Europa.
Ansässig sind die flunkerproduktionen seit nun mehr als zehn Jahren im Süden Brandenburgs. Hier haben sie in enger Zusammenarbeit mit den Dorfgemeinschaften das KulturblütenFestival aus dem Hut gezaubert, welches mit seiner Mischung aus Theater, Musik und Aktionen ein Kulturereignis des Niederen Fläming ist.

»Drum ist das Zeit, das Ego abzustreifen,
öffnet Euren Reißverschluss - zeigt euer Herz.«
Les Reines Prochaines aus: Identität

Kontakt:
flunker produktionen
Claudia Engel und Matthias Ludwig
Wahlsdorf 35,
15936 Dahme / Mark
Mobil: 0173-3689863
e-mail: info@flunkerproduktionen.de
web: www.flunkerproduktionen.de
web: www.tod-und-maedchen.de
web: www.kulturbluetenfestival.de


»Mutter Krausens Fahrt ins Glück - Stummfilm als Liveperformance«

Repertoire 2017

»Das hässliche Entlein«
Eine Ermutigung zum Glücklichsein mit Puppen und Objekten. Regie: Dirk Baum; Musik: Matthias Petzold

»Mutter Krausens Fahrt ins Glück«
Stummfilm als Live-Performance. Große Puppenbesetzung, Schaustellereinlagen und musikalische Illustration. Regie: Hendrik Mannes Antonia Christl; Klavier: Michael Hiemke

»Das Lobbüro«
»Wurden Sie heut schon gelobt? Nein? Dann treten sie ein.« - Interaktive Theaterinstallation für Plätze und Feste

»Die Magic Butter Show«
Magic Butter — der ungemeine Magier und Wichtigtuer schlägt ungebremst über alle Stränge. Ein Kaukauzki Varieté

»Bloß keine Angst«
Eine wüste Irrfahrt in die Tiefen der menschlichen Ängste.

»Der Garten der Lüste«
Ein lustvolles Spiel mit üppigen Bildern und üppigen Menschen.

»Annabell Karussell«
Eine Karussellbetreiberin packt ein. Und aus. Theater mit Puppen und Pirouetten

»Vollpfosten«
Eine famose Geschichte über Freundschaft, Ballverliebtheit und das Zaudern des Torwarts beim Elfmeter.

»Stadt. Land. Kuh.«
Ein Stück Theater unter freiem Himmel für Städter und Bauern und vor allem deren Kinder augenzwinkernd frei nach dem Motto: »zurück zur Natur«

»Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren«
Die anrührende und aufregende Geschichte eines Glücksjungen, der sogar durch die Hölle geht.

»Die Prinzessin auf der Erbse«
Ein Schauspiel mit Puppen und der ganzen Fantasie. Ein Märchen wie es nicht im Buche steht.

Highlight 2017:
BESTIARIUM DER EMOTIONEN (AT)
Premiere im Sommer