Ensemble des Augenblicks

Das Ensemble des Augenblicks ist ein Zusammenschluss von selbständigen Darstellern und Regisseuren aus dem Hohen Fläming. Das Wirkungsfeld dieser Gruppe reicht von Theaterproduktionen für Erwachsene und Kinder, Live-acts auf Festivals, bis zu pädagogischer Arbeit in Schulen und mit Laienspielern. Die Ensemblemitglieder entwickeln in verschiedenen Konstellationen Stücke, die grundsätzlich Sparten übergreifend sind.
Die Stücke, die sie erarbeiten, umfassen sowohl historische Themen aus der Region, die zeitgemäß behandelt, ein neues Licht auf die Geschichte werfen, Theaterklassiker aus der Theaterliteratur, sowie auch aktuelle Gesellschafts- und soziale Themen.
Gemeinsames Ziel der Gruppe ist es die ländliche Region mit ihrem Schaffen kulturell zu bereichern. Außerdem gilt es, die Besonderheit von Kultur auf dem Land auch dem städtischen Besucher auf vielfältige Weise zugänglich zu machen.

»Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.«
Friedrich Nietzsche

Kontakt:
Ensemble des Augenblicks
c/o Julia Strehler
Hagelberg 16
14806 Bad Belzig
Mobil: 0157-58234582
e-mail: julia@strehler-online.de


»Sommernachtstraum«

Repertoire 2018

»Anna Karenina«
Regie: Lothar Maninger

»Wie es euch gefällt«
Regie: Julia Strehler

»Sommernachtstraum«
Regie: Julia Strehler

»Im Namen der Freiheit«
ein Theaterstück über die Schlacht vom Hagelberg 1813